Die Positionen auf einer AC-Yacht

 


Vorschiffmann (Bow)
Der Vorschiffmann ist für das Setzen und Bergen der Segel auf dem Vorschiff verantwortlich. Er unterstützt außerdem die Afterguard, indem er in der Vorstartphase die Startlinie beobachtet und die Position des Gegners signalisiert. Bei Problemen in der Takelage wird er gegebenenfalls in den Mast gezogen. 

 Zweiter Vorschiffmann (Mid-Bow)
Die Position des Zweiten Vorschiffmanns ist körperlich sehr anstrengend. Er arbeitet mit dem Vorschiffmann, dem Mastmann und dem Pitmann zusammen, während ein Vorsegel bzw. ein Spinnaker gesetzt oder geborgen wird. Vor und nach dem Segelsetzen verstaut und ordnet er als "Maulwurf" die Segel unter Deck. 

 Mastmann (Mast)
Der Mastmann arbeitet vor allem während des Segelsetzens eng mit dem Pitmann zusammen. Er setzt den Spinnakerbaum und unterstützt das Vorschiffteam. Bei Wenden und Halsen ergänzt er das Grinder-Team.

Pitmann (Pit)
Der Pitmann reißt die Fallen, gibt die Anordnungen der Afterguard an das Vorschiff-Team weiter und koordiniert dieses.

Backbord & Steuerbord Grinder (Portside & Starboard)
Die Grinder sind backbord und steuerbord im Cockpit positioniert und bedienen die Coffee-Grinder.

Genua Trimmer (Genoa)
Der Genua Trimmer bedient die Primary-Winschen und ist für die Feineinstellung der Vorsegel verantwortlich. Auf Vorwind-Kursen unterstützt er den Spinnaker Trimmer.

Spinnaker Trimmer
Der Spinnaker wird vom Spinnaker Trimmer gefahren. Auf der Kreuz unterstützt er den Genua Trimmer.

Großsegel Grinder (Main)
Der Großsegel Grinder kurbelt die Main-Winsch, über die das Großsegel kontrolliert wird. Er koordiniert das Grinder-Team.

Großsegel Trimmer (Main)
Der Großsegel Trimmer stellen das Großsegel optimal zu Wind und Kurs ein.

Traveller Trimmer
Der Traveller Trimmer bedient den Traveller für das Großsegel. Er hilft außerdem der Afterguard, indem er Windböen ansagt.

Backstag Grinder (Runner)
Er stellt die Backstagen ein - ein Fehler kann den Mast kosten!

Floater
Der Floater ist der "Feuerwehrmann" und unterstützt sein Team dort, wo er gebraucht wird.

Skipper / Steuermann (Helmsman)
Der Skipper/Steuermann steuert die "AC-Yacht" und hat das Kommando an Bord. Er bestimmt die Taktik und erkennt am Ruderdruck, ob die Trimmer gute Arbeit leisten.

Taktiker (Tactician)
Als Mitglied der Afterguard empfiehlt der Taktiker Kursänderungen und beobachtet gemeinsam mit dem Strategen das gegnerische Schiff.

Stratege (Strategist)
Der Stratege analysiert die ständig wechselnden Wind und Wetterverhältnisse. Oft wird dieser in den Mast gezogen, um die Wetterlage zu beobachten.

Navigator
Der Navigator bestimmt die Position des Bootes auf dem Regattakurs und zum Gegner. Computerunterstützt sammelt er sämtliche Daten bzgl. Wind, Welle, Geschwindigkeit, Gesamttrimm.

Gast (Guest)
Die 18. Position an Bord darf an einen Gast des Teams vergeben werden.